Mit dem Zug und mit dem Bus unterwegs in Portugal

In Portugal ist man mit Bus und Zug zügig und sicher unterwegs. Die Preise liegen dabei unterhalb des deutschen Niveaus.

Zugverbindungen
Die Portugiesische Staatsbahn (Comboios de Portugal) unterhält ein dichtes Streckennetz, das vom Norden bis in den Süden reicht. Flaggschiff der Staatsbahn ist der Zug Alfa Pendular, ein Schnellzug (max. 220km/h), der die Städte Braga-Porto, Lissabon und Faro miteinander verbindet. Weitere wichtige Zugverbindungen schließen die Städte Coimbra, Guarda, Évora und Vila Real ein.

Alle Zugverbindungen sowie Preise lassen sich auf der englischsprachigen Website der Portugiesischen Eisenbahn einsehen.

Traumhafte Eisenbahnstrecke entlang des Rio Douro
Die Regionallinie "Linha do Douro" ist eine Zugverbindung, die dem Verlauf des Flusses Douro folgt. Die Strecke, die in Porto beginnt und bis nach Pocinho reicht ist ein bemerkenswertes Stück Ingenieurskunst: 26 Tunnel und 30 Brücken ermöglichen eine beeindruckende Fahrt durch schönste Natur.

Überlandbusse
Das Unternehmen Rede Expressos ist eines der größten Busunternehmen des Landes. Mehr als 300 Orte in ganz Portugal werden täglich angesteuert. Bustickets können per Kreditkarte auf der Website oder in vielen Verkaufsstellen vor Ort gekauft werden.

Neu aufgenommene Ferienhäuser

Die Vermieter dieser frisch aufgenommenen Ferienhäuser heißen Sie Herzlich Willkommen:

Ferienwohnung Salva in Porto
Appartado Prazeres
Casa do Alferes Curado
Eira do Milho
Casa Palinha

Karte Portugal, alle Regionen auf einen Blick Insel Madeira Private Ferienhäuser Azoren Private Ferienhäuser in der Region Algarve Private Ferienhäuser im Alentejo Private Ferienhäuser Region Lissabon Ferienhäuser in Zentral-Portugal, as Beiras private Ferienhäuser Nord-Portugal, o norte
Ferienhaus vorschlagen . Web-Empfehlungen . Urlaubstipps Portugal . Disclaimer . Impressum
Kontakt || häufige Fragen  Ferienhäuser in Portugal Casas de ferias em Portugal